2013 Mallorca

2014 Marokko - Marrakesch
2012 Kreta

250505_10155131604515013_6667387684183005388_n
“Destination meets Online” auf Mallorca sein.
Die Veranstaltung wurde von Ali Dogan organisiert und ist die fünfte Veranstaltung seit 2007, um deutsche Online-Touristiker und Destinationsvertreter im Zielgebiet zusammenzubringen.

Der Kongresstag beschäftigte sich wie in den letzten Jahren damit, den Destinationsvertretern den deutschen Online-Touristikmarkt näher zu bringen. Dazu gab es u.a. folgende Vorträge:

Die Online Revolution geht weiter: wie Social Media und Mobile die Reisebranche aufmischen werden (Andreas Nau – Expedia.com)
Ist Mallorca noch das Nr.1 Urlaubsparadies? Ein kritischer Blick auf die Entwicklung der Hotels aus der Sicht der Gäste (Georg Ziegler – HolidayCheck)
Hoteltexte 2.0 – Die automatische Text Engine (Steffen Faradi – Pisano Holding)
Zukunftsprognosen für die Entwicklung im Incoming-Geschäft (Robert Ostermaier / Jose Manuel Melian – Iberoservice)
Pauschalreisen in der Onlinevermarktung (Roland Gassner – GfK)
Soziale Netzwerke und Geschäftsmodelle als Herausforderung für das Incoming-Geschäft (Michael Faber – Tourismuszukunft)
Putzfrauen und Jetset, Ballermann und Boris Becker. Wie hat sich das Bild der Insel verändert? (Prof. Dr. Axel Jockwer)
Mallorca aus der Sicht der Restlichen Bundesländer (Mona Kronenburg – Traveltainment)
OTDS, Status und Anwendungen im Online-Vertrieb (Michael Becher – OTDS/Bewotec)